"Eisrettungsübung Stausee Altmannsdorf"


Am Samstag 28.01.2017 führten die Feuerwehren Pram und Taiskirchen mit dem Tauchtrupp der FF Ried im Innkreis eine Eisrettungsschulung am Stausee Altmannsdorf durch.

 

Dabei wurden verschiedene Rettungsmöglichkeiten mittels Leiter, Spineboard und Schlauchboot beübt.

 

Um im Ernstfall rasch helfen zu können wurden vom Freizeitverband Pram/Taiskirchen/Dorf - 2 Schlauchboote angekauft welches die FF Pram und die FF Taiskirchen erhalten haben. Diese Schlauchboote sind in der Winterzeit Einsatzbereit in den jeweiligen Zeughäusern gelagert.

 

Vielen Dank an die Kameraden der FF Ried für die realistische Übungsdarstellung. 




Fotos:     FF Pram, Iglseder Alfred

Bericht:  FF Pram, Bruckmüller Manuel