03.07.2014 Wohnhausbrand


Die FF-Pram wurde am Donnerstag, 03.07.2014 um 19:02 Uhr

zu einem Wohnhausbrand alarmiert.

Im Wohnzimmerbereich eines Einfamilienhauses im Gemeindegebiet Pram brach aus unbekannter Ursache ein Brand aus.

FF Pram
FF Pram

Der Brand war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht.

Wir kontrollierten den betroffenen Bereich und belüfteten den Raum mittels Hochdrucklüfter.

 

Anschließend konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

 

Mannschaftsstärke: 42 Mann



Bericht & Fotos: HBM Bruckmüller, FF Pram