Verkehrsunfall Aufräumarbeiten


Die FF Pram wurde am So, 07.02.16 um 06:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Bernhartsleiten, Gemeinde Pram gerufen.

 

Aus unbekannter Ursache streifte ein Fahrzeuglenker auf der linken Fahrbahnseite die Leitschiene und das Brückengeländer und schlitterte dann nach rechts auf eine Böschung. 

Durch den Aufprall wurden die Ölwanne und der Treibstofftank aufgerissen.

Der Fahrzeuglenker konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. 

Die Unfallstelle wurde abgesichert und die auslaufenden Betriebsmittel gebunden. 

 

Anschließend konnte die FF Pram wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und um 07:24 Uhr die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.



Bericht: BI Höller Wolfgang, FF Pram                                   Fotos: HBM Bruckmüller, FF Pram