Brand eines ehemaligen Stallgebäudes


Die FF Pram wurde am 12.05.2016 um 14:34 gemeinsam mit weiteren 14 Feuerwehren nach Taiskirchen im Innkreis zu einem Brand eines ehemaligen Stallgebäudes wo eine Hackschnitzelheizung untergebracht ist gerufen.


Bild: privat
Bild: privat

Durch das rasche eingreifen und der guten Zusammenarbeit der Feuerwehren konnte ein übergreifen auf die anliegenden Gebäude erfolgreich verhindert werden.

 

Nachdem der Brand unter Kontrolle war konnte die Pramer Feuerwehr wieder ins Zeughaus einrücken. 

 

Die Brandwache übernahmen die Pflichtbereichsfeuerwehren der Gemeinde Taiskirchen/I.

 

Die Einsatzbereitschaft der FF Pram war somit um 19:45 Uhr wiederhergestellt.


Bild: laumat.at
Bild: laumat.at


Bericht & Fotos

HBM Bruckmüller Manuel,  FF Pram