13.03. Flurbrand in Manhartsgrub


Am Montag, 13. März 2017 um 17:25 Uhr wurde die Feuerwehr Pram zu einem Wiesenbrand in die Ortschaft Manhartsgrub (Gemeinde Peterskirchen) alarmiert.

 

Dort hatte sich ein Wiesenbrand auf einer Fläche von ca 100 m² ausgebreitet. Ebenso geriet ein dort gelagerter Heuballen in Brand. Mittels HD-Rohr konnte der Brand rasch gelöscht werden – Glutnester wurden mittels Hacke freigelegt und abgelöscht. Zusätzlich wurde der Kommandant der FF Peterskirchen informiert da sich das Einsatzgebiet bereits in der Gemeinde Peterskirchen befand.

 

Die FF Pram stand mit rund 25 Kameradinnen und Kameraden im Einsatz und konnte um 18:06 Uhr die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.



Fotos/Bericht:

FM Lucas Kaser, FF Pram