Sturmschaden


Die FF Pram wurde heute in den frühen Morgenstunden um 00:51 Uhr aufgrund des Sturmtiefs "Gonzalo" welcher über Österreich wehte, zu einem umgestürzten Baum gerufen.


Durch den Baum war die Straße zwischen Pram und Prenning (Richtung Pramerdorf) komplett gesperrt.


Mithilfe der Motorsäge wurde der Baum zersägt und die Fahrbahn von den herumliegenden Ästen befreit.

Die Straße konnte anschließend wieder für den Verkehr freigegeben werden.


Die Einsatzbereitschaft konnte um 01:11 Uhr wiederhergestellt werden.



Bericht & Foto

HBM Bruckmüller, FF Pram