Brandeinsatz


Die FF-Pram und die FF-Haag/H wurden am 27.10.2014 um 11:18 Uhr zu einem Wohnhausbrand nach Oberprenning alarmiert.

 

Vor Ort stellte sich heraus das es im Heizraum des Wohngebäudes brannte.

Durch das rasche Eingreifen mit schwerem Atemschutz konnte der Brand mittels HD-Rohr rasch gelöscht werden. Dadurch konnte eine Ausbreitung auf andere Räume verhindert werden.

 

Anschließend wurde der betroffene Bereich noch belüftet und die Einsatzbereitschaft konnte wiederhergestellt werden.

 

Der Brandausbruch dürfte durch den Heizungsofen entstanden sein, wird allerdings derzeit von der Polizeiinspektion Haag/H. geprüft.



Bericht & Fotos

HBM Bruckmüller, FF Pram